Kinder & Jugend

Der Verein Shalomhaus hat seinen Sitz im Grete-Minde-Haus Tangermünde.
Er ist Träger der städtischen Kinder- und Jugendarbeit. Neben dem Schülerclub
für 6 bis 14-jährige Kinder gibt es einen Jugendclub unter dem Dach der Einrichtung.

Die offene Kinder- und Jugendarbeit hält Freizeitangebote, wie Darts, Billiard, Spielkonsolen,
Kreative Arbeit, Sport- und Spielangebote bereit. Auf dem Wochenplan finden regelmäßig
Präventionsangebote zu Themen, wie Mobbing, Sexualität und Drogen ihren Platz.
Regelmäßige Ausflüge führen durch das Land – Phaeno, Legoland, Heide Park, Harz,
Jumphouse …

Im Familienzentrum finden neben Hausaufgabenbetreuung, Spiel- und Kreativangeboten
verschiedene Projektarbeiten, der Leseclub und die Nachwuchstheatergruppe ihren Platz.

Im Bereich Streetwork-Tangermünde entwickeln wir gemeinsam mit Jugendlichen Angebote
und arbeiten in Projekten – so aktuell die Entwicklung des Skateparks am Tanger.

Außerdem sind wir seit Juli 2016 mit mobilen Angeboten in den Ortsteilen von Tangermünde
unterwegs.